Die Reinräume von Porkka erhalten den erreichten Hygienestatus

Porkka hat eine umfassende Kompetenz in der Entwicklung und Herstellung von Pharmazie- und Elektronik-Reinräumen erworben. Porkka ist auch als Entwickler und Hersteller von Kühlzellen mit eigener Kühlung international anerkannt. Die Kühlzellen von Porkka bieten die Option von Flügel- oder Schiebetüren sowie Brandschutztüren für die Schifffahrt und Eingänge mit Rampen für die Lebensmittelindustrie.

Die Funktion von Reinräumen beruht darauf, dass der Luftdruck im Reinraum höher ist als in der Umgebung. Durch diesen Ansatz kann keine nicht gereinigte Luft aus angrenzenden Räumen in den Reinraum strömen. Das Ziel der Reinraumtechnik besteht darin, die Anzahl von organischen und anorganischen Partikeln, die Lufttemperatur, Feuchtigkeit und den Druckunterschied zu umliegenden Räumen zu kontrollieren.

In Finnland hergestellt

Für die medizinische und wissenschaftliche Forschung ist eine strenge Kontrolle von Verunreinigungen innerhalb des Arbeitsbereichs erforderlich. Ein Reinraum von Porkka bietet die Lösung. Reinräume von Porkka werden in einem modernen Werk der Porkka in Finnland entwickelt und hergestellt.

Reinraum-Anwendungen

Reinräume werden in vielen Branchen häufig verwendet:

  • Pharmazie
  • Elektronik
  • Biotechnologie und Bio-Industrie
  • Raumfahrttechnik
  • Lebensmittelindustrie
  • Unternehmer und Branchen, die für die Produktentwicklung, für das Produkt selbst oder während der Herstellung partikelfreie Reinräume benötigen.